Lymond Chronicles

Diskussionsrunde für Lymond-Fans
 
StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Ollave of the highest grade

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Elke
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 114
Anmeldedatum : 14.10.07

BeitragThema: Ollave of the highest grade   Fr 02 Mai 2008, 21:23

Ihr Lieben, ich bin immer noch ganz am Anfang, weil ich diese Woche gar nicht zum Lesen kam, da meine Family allesamt mir Fieber im Bett liegt. Aber nach dem intensiven Studium von GoK musste ich ein wenig schlucken, als Thady Boy dies irgendwie so traurig erzählt. Irgendwo in GoK sagt Lymond doch, dass die Leute es bewundern, wenn einer ausßergewöhnlich sportlich und musikalisch ist, oder eben sportlich und gebildet oder eben gebildet und musikalisch. Wenn man aber in allem außergewöhnlich gut ist, dann würde man gehasst werden ....

Mag an den Haaren herbeigezogen sein, aber das kam mir beim Lesen spontan in den Sinn.

Viel mehr kann ich noch nicht sagen, wir sind gerade gerammt worden :-)

_________________
Liebe Grüße
Elke
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://lymond.forumieren.de
Biine



Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 09.12.07

BeitragThema: Sonderlinge   Mo 05 Mai 2008, 20:39

Ich denke, das kann man auch aus dem eigenen Erfahrungsschatz bestätigen.
Leute, die aus dem Rahmen fallen, die sich in irgendeiner Weise besonders hervortun, werden immer recht kritisch beäugt, wie oft glühend beneidet und ausgegrenzt.
Habe festgestellt, dass erster Erfolg immer Beifall findet und Begeisterung auslöst. Wehe er wird zur Regel - dann versucht man es nach einer Weile stets mit Demontage des Mythos.
Ich weiß nicht warum es so ist und welcher Mechanismus dahintersteckt, aber ich habe das schon so oft beobachtet.

Der Mensch ist eben ein seltsames Tier.
Dies mal ganz am Rande und gar nicht ausschließlich auf Francis Crawford bezogen.

Bine
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elke
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 114
Anmeldedatum : 14.10.07

BeitragThema: Re: Ollave of the highest grade   Mo 05 Mai 2008, 21:40

Ja, da hst Du sicher Recht :-) Mir ist das jetzt nur so ins Auge gesprungen, weil es irgendwie eine Wiederholung war . Beim ersten Lesen wusste ich ja zu dem Zeitpunkt noch gar nicht, dass Thady und Francis eine Person sind; jetzt liest es sich mit dem Wissen natürlich ganz anders.

Oder es hat gar nichts zu sagen? Ist es Teil seiner Rolle? Hmmm, ich glaub ich geh nochmal zu dieser Stelle zurück :-)

_________________
Liebe Grüße
Elke
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://lymond.forumieren.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ollave of the highest grade   

Nach oben Nach unten
 
Ollave of the highest grade
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» B-Grade Lipo Hobbyking
» Grade Reibradwagen
» Grade "Libelle" 1909
» Sonderbriefmarke würdigt ersten Motorflug durch Hans Grade
» Welche Akkugröße paßt in einen HK450 GT PRO

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Lymond Chronicles :: Lymond Chronicles :: Queen's Play-
Gehe zu:  
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Blogieren.com