Lymond Chronicles

Diskussionsrunde für Lymond-Fans
 
StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Johnny Bullo

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Elkie



Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 14.10.07

BeitragThema: Johnny Bullo   Di 19 Feb 2008, 18:52

Huhu zusammen :-)

Ich überlege gerade, wie Sybilla denn an Johnny Bullo gekommen ist. Wenn mich nicht alles täuscht, dann sind die Gypsies ja schon in Coulter, als Lymond da seinen Auftritt hat (bzw. Mariotta hat sie gerade weggeschickt). Habt ihr irgendeine Idee, wie das zusammengehört? Vielleicht kann man auch nur Vermutungen anstellen ... hat Sybilla sich vielleicht über den Turkey Matt mit Informationen über Lymond versorgt? Hatt sie sich Johnny Bullo ins Haus geholt um sozusagen eine Nabelschnur zu haben? Warum sonst die komische Nummer mit dem Stein der Weisen? Ich mein, Sybilla ist ja nicht dumm!!!!

Ich werde jetzt mal genauer auf Johnny achten (und Sybilla nebenbei bearbeiten :-)))
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.borreraig.co.uk
Elkie



Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 14.10.07

BeitragThema: Re: Johnny Bullo   Di 19 Feb 2008, 19:26

Oder hat Lymond Johnny in Coulter installiert????


Zuletzt von Elke am Di 19 Feb 2008, 21:24 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.borreraig.co.uk
Elkie



Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 14.10.07

BeitragThema: Re: Johnny Bullo   Di 19 Feb 2008, 21:27

*hochhol* sorry, da ist eim backup was danebengegangen Embarassed aber alles wieder da Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.borreraig.co.uk
cerisaye



Anzahl der Beiträge : 66
Anmeldedatum : 23.11.07

BeitragThema: Re: Johnny Bullo   Di 19 Feb 2008, 21:37

Elke, denk mal nach:
du glaubst doch nicht, daß Mrs. S. und Mr. F. sich JAHRELANG gegenseitiger Kontakte enthalten... oder ? Oder nicht?

Schließlich gab es schon Briefe und auch vertrauenswürdige Bul- (äh) Boten....

Grinz
M.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.geomaler.de
Elkie



Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 14.10.07

BeitragThema: Re: Johnny Bullo   Di 19 Feb 2008, 21:42

Embarassed Embarassed Embarassed Aber wie passt dann diese Weisensteingeschichte da hinein??????

Ich glaub, ich werd langsam peinlich Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.borreraig.co.uk
cerisaye



Anzahl der Beiträge : 66
Anmeldedatum : 23.11.07

BeitragThema: Re: Johnny Bullo   Di 19 Feb 2008, 21:47

Naja, irgendwie muß doch erkärt werden, warum Bullo denn *around the town* ist. Richard würde sich sonst sicher wundern, warum da immer dieser Typ auftaucht und wieder verschwindet. Der Stein der weisen ist also wirklich der ultimative Dreh um Bullos Kommen und Gehen zu erklären, insbesondere weil man Bullo dadurch auch noch in die Hand kriegt. Wie sagt er am Schluß zu Richard: er sei der Hand des durchtriebensten Verwandten... - und da,mit meint er nicht L.;-)

Gruß M.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.geomaler.de
Elkie



Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 14.10.07

BeitragThema: Re: Johnny Bullo   Di 19 Feb 2008, 21:52

Ja, das klingt plausibel. Wenigstens die Stelle mit dem durchtriebendsten Verwandten hab ich verstanden :-) Iss ja noch Hoffnung da :-)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.borreraig.co.uk
Elkie



Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 14.10.07

BeitragThema: Re: Johnny Bullo   Mi 27 Feb 2008, 20:17

cerisaye schrieb:
Elke, denk mal nach:
du glaubst doch nicht, daß Mrs. S. und Mr. F. sich JAHRELANG gegenseitiger Kontakte enthalten... oder ? Oder nicht?

Schließlich gab es schon Briefe und auch vertrauenswürdige Bul- (äh) Boten....

Grinz
M.

Martine, ich bin verwirrt :-) Ich hab die Überfall-Szene auf die 40 Damen nochmal gelesen und mir ergibt sich daraus kein Hinweis, dass die beiden Kontakt gehabt haben. Bine, was sagst Du denn dazu???
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.borreraig.co.uk
Biine



Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 09.12.07

BeitragThema: unterschwellige "vibes"   Do 28 Feb 2008, 20:59

Explizit wird ja nichts gesagt, aber ich nehme Sybilla keinen Moment ab, dass sie nicht weiß was Francis treibt. Das Gespräch mit Janet Beaton lenkt sie zu abrupt ab, um nicht Bescheid zu wissen.
Kurz davor heißt es auch noch: "controlled the household machinery with half her mind and kept her own counsel about the other half." Die Frau weiß ihre Geheimnisse zu wahren.

Ich kann dem Text momentan noch nichts genaueres entnehmen (bin derzeit auf S. 99 am Peel Tower mit Lymonds Mannschaft und Will), aber Lymond überläßt nichts dem Zufall. Ich bin überzeugt davon, dass sowohl Sybilla als auch Lymond Bullo als Kurier nutzen und bis ich nicht den Beleg in Wort und Schrift habe, denke ich mal, dass Lymond das so eingerichtet hat, kluger Kopf der er ist.

Liebe Grüße, Bine
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elkie



Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 14.10.07

BeitragThema: Re: Johnny Bullo   Do 28 Feb 2008, 21:53

Ok, warten wir ab, ich bin gerade erst in Annan; der Helm ist gerade ins Feuer geflogen und Lennox schwitzt :-)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.borreraig.co.uk
cerisaye



Anzahl der Beiträge : 66
Anmeldedatum : 23.11.07

BeitragThema: praktisch und zufällig....   Fr 29 Feb 2008, 17:34

Sagt nicht Sybilla, daß es sehr praktisch gewesen sei, daß die Zigeuner grade zufällig (sic!) vorbeigekommen wären, weil ihre Musiker, die sie für den Empfang engagiert hätte, verhindert gewesen seien.
Besonders das Wort praktisch im Zusammenhang mit zufällig macht mich immer sehr hellhörig;-)

Gruß M.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.geomaler.de
Elkie



Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 14.10.07

BeitragThema: Re: Johnny Bullo   Fr 29 Feb 2008, 20:46

Schon klar :-) Da drängt sich mir aber nur auf, dass Lymond die alte Truppe "verhindert" hat und statt dessen den Johnny hingeschickt hat ... hmmmm.... Sonst hätte Sybilla den Johnny ja sofort engagiert, oder? *keineAhnung :-)*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.borreraig.co.uk
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Johnny Bullo   

Nach oben Nach unten
 
Johnny Bullo
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Roxanne St. Claire - Bullet Catcher: Alex [Bullet Catcher #1]
» Kenworth W-900 mit Johnny Cash Decals

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Lymond Chronicles :: Lymond Chronicles :: Game of Kings-
Gehe zu:  
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Kostenlosen Blog auf Blogieren